Polymerklammern

Startseite > Produkte > Polymer-Clips

Chirurgische Ligatur Clips Lieferanten

Chirurgische Ligatur Clips Lieferanten

Zwei Arten von Ligationsclips können für die Tubenligatur verwendet werden. Sie sind in der Regel aus Polymer oder Titan hergestellt. Idealerweise wird der Clip von der anderen Seite des Isthmus benutzt, wobei auf jeder Seite eine gleiche Menge an Röhrchen verbleibt. Die Clips sind gleich, nur dass der Hulka Clip aus Silastic und der Filshie Clip aus Metall gefertigt sind. Eine Plastikklammer wird von der anderen Seite des Rohres gelegt. Migrierte Clips sind in der Lage, sich um den menschlichen Körper zu bewegen und können aus dem Körper kommen (ausstoßen). Der Ligaturclip kann auch die Klammer berühren und sich wirklich sicher fühlen.

Produkt - Details

Zwei Arten von Ligationsclips können für die Tubenligatur verwendet werden. Sie sind in der Regel aus Polymer oder Titan hergestellt. Idealerweise wird der Clip von der anderen Seite des Isthmus benutzt, wobei auf jeder Seite eine gleiche Menge an Röhrchen verbleibt. Die Clips sind gleich, nur dass der Hulka Clip aus Silastic und der Filshie Clip aus Metall gefertigt sind. Eine Plastikklammer wird von der anderen Seite des Rohres gelegt. Migrierte Clips sind in der Lage, sich um den menschlichen Körper zu bewegen und können aus dem Körper kommen (ausstoßen). Der Ligaturclip kann auch die Klammer berühren und sich wirklich sicher fühlen.

Filshie-Clips sollen als dauerhafte Form der Geburtenkontrolle eingesetzt werden. Sie wurden bei Millionen von Frauen als dauerhafte Sterilisationsmethode eingesetzt. Im Gegensatz zu anderen Sterilisationstechniken beeinflusst der Filshie Clip die kleinste Menge an Eileitern und erhöht so die Chance auf eine prosperierende Umkehrung.

timg (3).jpg

Es gibt viele Arten von Tubenligatur zur Auswahl. Es ist sehr zuverlässig und in den meisten Fällen wird eine Schwangerschaft verhindert, aber es ist nicht 100% wirksam. Es wird auf zwei Arten durchgeführt. Es ist eine wirksame Form der Geburtenkontrolle. Es ist keine angemessene Form der Sterilisation für alle. Es kann mit einem erhöhten Risiko für Gebärmutterhalskrebs verbunden sein. Es gibt verschiedene Arten und Weisen, bilaterale Tubenligatur durchzuführen.

Die Tubenligatur muss verschoben werden, falls sich die Frau über ihre Entscheidung nicht sicher ist. Nach der Ligatur ist es nicht mehr möglich, natürlich zu begreifen. Gegenwärtig ist die laparoskopische Tubenligatur zum beliebtesten Verfahren der Sterilisation von Frauen bei nicht schwangeren Frauen geworden.

In den letzten Jahrzehnten sind mehrere alternative Verfahren zur Tubenligatur auf dem Markt erschienen. Vor der Operation ist es wichtig, dass die Frau die Dauerhaftigkeit der Tubenligatur mit den Gefahren der Anästhesie und Operation versteht.

1414d09bac36fcbecfba2e750a161f11.jpg

Tubal Ligation wird seit Jahrzehnten verwendet. Es ist eine relativ einfache Operation. Es ist eine häufige, risikoarme Operation, die eine dauerhafte Geburtenkontrolle bietet. Es ist eine dauerhafte Form der Empfängnisverhütung, die nur in Betracht gezogen werden sollte, wenn Sie sicher sind, dass Sie in Zukunft kein Kind mehr haben wollen. Es wird normalerweise in einer Krankenhausbetriebsraumeinstellung getan. Zweck Tubal Ligatur wird bei Frauen durchgeführt, die zukünftige Schwangerschaften stoppen müssen.

Obwohl der Prozess reversibel sein kann, muss er als dauerhaft und irreversibel betrachtet werden. Der hysteroskopische Eingriff dauert ca. 15 Minuten. Wenn Sie das hysteroskopische Tubenokklusionsprozedur haben, müssen Sie eine Verhütungsmethode anwenden, bis Sie einen Test 3 Monate nach dem Verfahren besitzen, um sicher zu sein, dass es funktionierte.

nmcvxc.jpg

Wenn Sie glauben, dass Sie den Prozess irgendwann rückgängig machen wollen, sollten Sie es nicht tun lassen. Der Prozess erfolgt über den Gebärmutterhals. Es dauert ungefähr 30 Minuten. Wenn Sie das Tubenokklusionsverfahren haben, werden Sie gebeten, mindestens zwei Wochen vor dem Eingriff ein Hormon einzunehmen. Ein hysteroskopisches Tubenokklusionsverfahren ist ziemlich schwer umzukehren. Wenn Sie das hysteroskopische Tubenokklusionsverfahren haben, müssen Sie eine Verhütungsmethode anwenden, bis Sie einen Test namens Hysterosalpingogramm 3 Monate nach dem Eingriff besitzen, um sicherzustellen, dass die Tuben blockiert sind.

Wir sind einer der professionellen China medizinische chirurgische Ligatur Clips Lieferanten. Sie sind willkommen, billige chirurgische Ligaturclips Lieferanten zu importieren, die in China von unserer Fabrik hergestellt werden.
Hot Tags: chirurgische Ligatur Clips Lieferanten, China, Hersteller, Fabrik, billig, medizinische, made in China
In Verbindung stehende Artikel
Anfrage